Projekte

Jugendbildungsstätte Kührener Brücke

Vom 08.04.2013 bis August 2013 wurde die Jugendbildungsstätte Kührener Brücke in Klein-Kühren, Nettelseer Straße 103, saniert.
Im Innenbereich wurden Trockenbauarbeiten kleineren Umfangs, sowie Rohrnetz- und Elektrosanierungen mit entsprechenden hochbaulichen Zuarbeiten durchgeführt.
Diverse Räume erhielten neue Bodenbeläge.
Boden- und Wandfliesenflächen wurden in Teilen erneuert.
In größerem Umfang sind Maler- und Tapezierarbeiten ausgeführt worden.
Im Außenbereich wurde eine Dämmung der Wandflächen mit vorgehängter, hinterlüfteter Fassade und entsprechender Dämmung auf Holz-UK ausgeführt.
Die Dachflächen des straßenseitigen Baukörpers sind mit neuer Dämmung und Pfannendeckung zu versehen worden.
An der südlichen Kellerwand, wie auch an mehreren Lichtschächten sind Erdarbeiten, Abdichtungsarbeiten und neue Lichtschächte ausgeführt worden.
Ein Schadstoffkataster wurde erstellt.

Homepage:

http://www.kuehrener-bruecke.de

Branche:

Sanierung, Umbau, Barrierefreiheit











zurück